Feste und Feiern

Geburtstage
Wir feiern mit allen Kindern, die im jeweiligen Monat Geburtstag haben, zusammen einmal im Monat einen Monatsgeburtstag. An diesem Tag stehen die Kinder im Mittelpunkt. Jedes Kind bringt etwas zum Essen mit und wir richten dann für die Kinder ein Buffet her. Die Kinder brauchen an diesem Tag nur wenig Brotzeit. Wir feiern an einer großen, festlich gedeckten Tafel, die Kinder werden besungen und bekommen ein kleines Geschenk vom Kindergarten. Die Geburtstagskinder sollen keine Geschenke für die anderen Kinder mitbringen.
Feste im Jahreskreis
Im Jahresablauf orientieren wir uns an kirchlichen und weltlichen Festen, z. B. Erntedank, Patrozinium, St. Martin, Nikolaus, Advent, Weihnachten, Ostern, Fasching, Muttertag, Sommerfest…
Wir feiern auch spontane Feste, welche themenbezogen sind.

 

Projekttag offene Gruppen

Einmal pro Woche am Mittwoch bieten wir einen offenen Tag in unserem Kindergarten an, der Zugleich im Wechsel auch unser Müsli- oder Gemüsetag ist. Es macht den Kindern und uns Spaß, den Kindergartenalltag auch einmal anders zu erleben. Den Kindern bieten sich neue Spiel- und Kontaktmöglichkeiten, da sie sich frei entscheiden können wann, was, wo und mit wem sie etwas unternehmen wollen. Die Kinder können wählen zwischen Bewegungsbaustelle im Turnraum, gleitender Brotzeit, kreativem Angebot, Aufenthalt im Garten oder in der Werkstatt. Bei diesen Stationen werden die Kinder in jedem Bereich abwechselnd von einem Teammitglied betreut.

Projektarbeit

Gemeinsam mit den Kindern erarbeiten wir ein bestimmtes Thema (z. B. Weltraum, Feuerwehr, Gesundheit…..) intensiv und ausführlich. Das Thema wird kindgerecht und auf unterschiedliche Weise bearbeitet (siehe Pädagogischer Rahmen). Die Arbeit an Projekten ermöglicht es, dass ohne Zeitdruck auf die Bedürfnisse der Kinder eingegangen wird.

 

Waldtag

Einmal pro Woche bieten wir für jeweils 7 Kinder pro Gruppe (die Kinder entscheiden eigenständig, ob sie daran teilnehmen möchten) einen Waldtag an. Durch die Bewegung in der Natur wird u. a. die Selbständigkeit, die Intelligenz, der Gemeinschaftssinn und die Beweglichkeit gefördert. Auch ist erwiesen, dass unruhige Kinder dadurch ruhiger und ausgeglichener werden. Wir dürfen dazu den Forstlichen Versuchsgarten in Grafrath nutzen. Herr Heilander unterstützt unser Waldprogramm mit Fachkenntnis.

Natur

Wir gehen mit den Kindern bei geeignetem Wetter in den Garten und erforschen bei Spaziergängen die nähere Umgebung und Natur.

Ausflüge

Um den Kindergartenalltag zu bereichern und abwechslungsreich zu gestalten, unternehmen wir während des Kindergartenjahres einige Ausflüge und Aktionen z.B.:

  • Theaterfahrten
  • gruppeninterne Ausflüge
  • gemeinsame Ausflüge z. B. in den Zoo, Wildpark o.ä.
  • Vorschulausflug
  • themenbezogene Ausflüge z. B. in die Bäckerei, ins Museum (überwiegend mit den Vorschulkindern)
  • kleinere Spaziergänge in die nähere Umgebung

Es folgt zu jeder größereren Aktion ein Infoblatt mit Rückmeldung und Einverständniserklärung der Eltern.

Sportlich betätigen wir uns auch

Wir sind gern jeden Tag draußen

Und unser eigenes Beet haben wir auch

Weihnachtsbäckerei

Heute ist Gemüsetag…